Stefan Schoenefeldt

1964 – geboren am 21. Juni in Vancouver B.C. / Canada

1970 – Umsiedlung nach Schloß Holte NRW / Deutschland

1977 – Umzug nach Beckum in den Kreis Warendorf

1986 – Musikstudium an der Folkwang Hochschule für Musik Theater und Tanz in Essen

1987 – Lehrer an der Musikschule Beckum-Warendorf. Fächer: Kontrabass, Klavier,

Keyboard, Musikalische Grundausbilung, Kindermusical und Ensembleleitung

1995 – Regionalleiter der Musikschule Beckum-Warendorf

1999 – Gründung des Schoenefeldt Chores in Ahlen

2002 – Neueröffnung Probenstandort Beckum

2003 – Neueröffnung Probenstandort Oelde

2004 – Neueröffnung Probenstandort Hamm

2005 – Stefan Schoenefeldt übernimmt die Leitung der „Westfälischen Nachtigallen“

2008 – Gründung der Schoenefeldt Jugend in Oelde

2012 – Erwerb des Kulturbahnhof Beckums als Hauptquartier vom Schonefeldt Chor

2013 – Erweiterung des Konzepts durch Ausbildung von Chorleitern

2015 – Neueröffnung Probenstandort Beelen

2016 – Neueröffnung Probenstandort Roland

2017 – Wiedereröffnung Probenstandort Ahlen